Newsletter

Q3 2020: Die AIX Investment Group hat ihre Immobilienabteilung – AIX Properties LLC – gegründet

Oktober 1. 2020

Führungsgespräch des Board Advisor

Am 30. September haben wir unsere Ergebnisse für das dritte Quartal 2020 veröffentlicht. Dies war unser zweites volles Quartal, das von covid-19 beeinflusst wurde, und obwohl dies sicherlich ein herausforderndes drittes Quartal des Jahres war, haben wir dennoch starke Betriebs- und Sicherheitsergebnisse erzielt.

Neben der neuen Normalität, die unseren neuen Lebensstil prägt, der Art und Weise, wie wir kommunizieren und wie wir arbeiten – die Bevölkerung einer ungewissen wirtschaftlichen Zukunft ist zunehmend besorgt -, was wir eine neue Wirtschaftsordnung nennen. Das Bewusstsein ändert sich schnell, und ich glaube, wir stehen am Rande einer grundlegenden Umgestaltung der Finanzen.

Es gibt keine Ablehnung, wir leben in einer Welt der Unsicherheit, mehr als je zuvor. Ein Beweis dafür ist der Fluss von Organisationen und einzelnen Investoren aus allen Bereichen und mit unterschiedlichem Status, die nach alternativen Wegen suchen, um passives Einkommen zu generieren. Für einige, um einen bestimmten Lebensstil aufrechtzuerhalten, für andere, die versuchen, langfristige Ziele wie den Ruhestand zu finanzieren, oder für diejenigen, die ihren Arbeitsplatz verloren haben und nicht an ihren Ersparnissen knabbern möchten. Für uns summiert sich alles zu einer Gleichung. Als Treuhänder ist es unsere Aufgabe, Kunden bei der Bewältigung dieses Übergangs zu unterstützen und denjenigen, die unsere Unterstützung suchen, eine bessere Zukunft zu bieten. Ausgehend von dem starken Glauben an eine ordnungsgemäße Unternehmensführung und auf der Grundlage von Pragmatismus spielt es keine Rolle, ob die Katze schwarz oder weiß ist, sondern ob die Katze die Maus fängt. Erledige den Job. Und das ist die Kultur unseres Unternehmens und wie wir seit mehr als einem Jahrzehnt erfolgreich operieren.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich in meinem Namen und im Namen des Verwaltungsrates bei unseren Mitarbeitern für ihren Einsatz und ihr Engagement in dieser schwierigen Zeit bedanken. Und wir möchten ihnen sagen: „Sie alle haben es geschafft, in einer besonders herausfordernden Zeit beeindruckende Ergebnisse zu erzielen, und dies ist nicht unbemerkt geblieben.“ Diese außergewöhnlichen Umstände haben uns gleichermaßen größere Chancen und Herausforderungen geboten, aber unser Team hat weiterhin Leistung erbracht.

Global Markets Outlook

Im dritten Quartal 2020 erholten sich die Märkte in der Hoffnung auf eine wirtschaftliche Erholung, da die durch Coronaviren verursachten Sperren weltweit gelockert werden. Die Erholung wurde durch die überverkaufte Anlegerstimmung unterstützt, und die Stimmung ist wieder neutral. Die Erholung des Marktes bedeutet, dass der Wert für globale Aktien oder Kredite nicht mehr zwingend ist. Auf der anderen Seite haben sich die Zyklusaussichten angesichts der enormen fiskalischen und geldpolitischen Anreize und wirtschaftlichen Wiedereröffnungen verbessert.
In den USA wurde die jüngste historische Konjunkturabkühlung mit einer ebenso außergewöhnlichen fiskalischen und monetären Reaktion konfrontiert.

Ein beispielloser Anreiz und das Potenzial für ein paar Jahre nichtinflationären Wachstums lassen darauf schließen, dass Anleger künftig möglicherweise eine überdurchschnittliche Aktienrisikoprämie verdienen. In den USA ist die Infektionsrate mit Coronaviren jedoch immer noch relativ hoch, sodass eine zweite Welle ein offensichtliches Abwärtsrisiko für die Überwachung darstellt. In der Zwischenzeit scheinen die bevorstehenden Bundestagswahlen im November zu kurz zu sein, um sie abzuhalten.

Der Nachteil Europas in der COVID-19-Krise war der Mangel an politischer Munition, aber die politische Reaktion der Region hat positiv überrascht. So hat die Europäische Zentralbank ihr Programm zum Kauf von Vermögenswerten um über 12% des BIP (Bruttoinlandsprodukt) erhöht. Das Engagement Europas in Finanztiteln und zyklisch sensiblen Sektoren wie Industrie, Rohstoffe und Energie bietet das Potenzial, in der zweiten Phase der Erholung eine Outperformance zu erzielen, wenn sich die Wirtschaftstätigkeit belebt und die Renditekurven steiler werden.

In Großbritannien wurde die durch das Coronavirus verursachte wirtschaftliche Unsicherheit durch die Brexit-Verhandlungen noch verstärkt. Dies spiegelt sich im FTSE 100-Index wider, der die schlechteste Performance der wichtigsten entwickelten Aktienindizes erzielte. Kurzfristig mögen die Unsicherheit des Brexit und der langsame Rückgang der Virusfälle den britischen Markt weiterhin zurückhalten, aber wir mögen den Wert auf dem Markt längerfristig.

Chinas Erholung von der COVID-19-Krise hat sich bis zum dritten Quartal 2020 fortgesetzt, und der Dienstleistungssektor hat begonnen, das verarbeitende Gewerbe einzuholen. Die chinesische Regierung hat auch weitere Konjunkturmaßnahmen angekündigt, darunter Coupons für Haushalte, um die Ausgaben zu fördern, während die Volksbank von China die Geldpolitik akkommodierender macht.

In Japan hat sich die Finanzpolitik positiv entwickelt, und die Regierung hat kürzlich ein zweites Konjunkturpaket im Wert von fast 117 Billionen Yen (1 Billion US-Dollar) genehmigt. Die strukturellen Schwächen des Landes in Bezug auf die Geldpolitik und die anhaltende Deflation bedeuten jedoch, dass es im Vergleich zu anderen Industrieländern wahrscheinlich ein wirtschaftlicher Rückstand bleiben wird.

Australien hat es geschafft, das Coronavirus durch eine Kombination aus strengen Grenzkontrollen und Sperrungen einzudämmen. Eine hohe Verschuldung der privaten Haushalte und ein langsames Lohnwachstum führen jedoch zu einem vorsichtigen Verbraucher – ein Gegenwind für die Erholung der Nation.
In Kanada deuten hochfrequente Daten wie Kreditkartentransaktionen darauf hin, dass der April den Zyklus-Tiefpunkt markiert hat. Obwohl eine vollständige Wiederherstellung der Arbeitsplätze einige Zeit in Anspruch nehmen wird, deutet der Beschäftigungsbericht vom Mai darauf hin, dass sich eine allmähliche Erholung abzeichnet.

AIX DYNAMIC

Juli 2020: +0.3%
August 2020: +3.1%
September 2020: +3.4%

Q3 2020: +6.8%

AIX DYNAMIC ist ein vollständig verwaltetes individuelles Handelskonto, das bei NOOR Capital eröffnet und von der AIX INVESTMENT GROUP verwaltet wird. Unser Team erfahrener Händler verwendet verschiedene diversifizierte Handelsstrategien und -instrumente, um das Risiko zu minimieren und den Gewinn zu maximieren. Im dritten Quartal waren wir sehr aktiv im Handel mit Währungen (EURUSD, EURGBP, EURJPY, GBPUSD, GBPJPY, USDJPY, USDCAD), Rohstoffen (XAUUSD, XAGUSD) und digitalen Vermögenswerten (BTCUSD, ETHUSD, XRPUSD).

Wir erwarten auch in Zukunft konstante Ergebnisse.

AIX PROPERTIES

Die AIX Investment Group hat im dritten Quartal 2020 die Real Estate Division – AIX Properties LLC – gegründet. Die Einführung der Division fällt mit der Einführung ihres vierten Produkts zusammen – AIX PROPERTY SECURE.

Mit dem Produkt AIX PROPERTY SECURE können alle Immobilieninvestoren zu festgelegten Terminen gesicherte Jahresrenditen von bis zu 24% erzielen, die dann für den Erwerb ihrer Immobilieninvestitionen gezahlt werden. Sowohl Privatanleger als auch institutionelle Anleger haben unser Produkt AIX PROPERTY SECURE genutzt und Immobilien in den Vereinigten Arabischen Emiraten von führenden Entwicklern erworben.
Mit der Investition von AIX PROPERTY SECURE können unsere Kunden Immobilien sowohl vom Off-Plan-Markt als auch vom Sekundärmarkt erwerben – zu einem reduzierten Preis unter Verwendung unseres strukturierten Zahlungsplans.

Eine Investition, die einfach, sicher und transparent ist und mit unserer nachgewiesenen Erfolgsbilanz Immobilieninvestoren sichere Renditen bieten kann, während wir das gesamte Risiko selbst übernehmen, um ihnen zu helfen, ihre Immobilien auf sichere Weise zu erwerben. Mit den strukturierten Zahlungsplänen aus unserem Produkt AIX PROPERTY SECURE werden Anleger nicht von den Marktbedingungen betroffen und ihre Renditen werden maximiert.

Sicherheit für Investoren war der Höhepunkt für den Erfolg dieses Produkts. Anleger sind durch eine Verpflichtungsvereinbarung mit dem Entwickler gut geschützt, bei der die AIX Investment Group durch die Unterzeichnung der Vereinbarung das volle Anlagerisiko übernimmt, um unwiderrufliche Zahlungen direkt an den Entwickler zu leisten, anzunehmen und zu garantieren.

Herzlichen Glückwunsch an die VAE Mannschaft #TDF2020

Herzlichen Glückwunsch an das VAE Team Emirates zum Gewinn der Tour de France 2020, dem schwierigsten und prestigeträchtigsten Grand Tour-Radrennen der Welt!

Thomas Jefferson:

“Ich finde, je härter ich arbeite, desto mehr Glück scheine ich zu haben.”

ANDERE INSIGHTS